Sie sind hier

Das Buch Basiswissen Testautomatisierung

Basiswissen Testautomatisierung

Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten (Regressionstest). Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung konzipiert wird und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt (Testframework). Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Agile, Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Auch auf Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung wird eingegangen.

Die zweite, erweiterte Auflage ist erschienen und vertieft vor allem neue Aspekte wie den automatisierten Test mobiler Applikationen, Service-Virtualisierung, Last- und Perfomancetest sowie Agilität und Architektur.

Aus dem Inhalt des Buches:

  • Testautomatisierung in unterschiedlichen Vorgehensmodellen
  • Erfolgreicher Start in die Testautomatisierung
  • Konzeption eines nachhaltigen Automatisierungs-Frameworks
  • Automatisierung in den verschiedenen Teststufen
  • Automatisierter Tests der Software-Qualitätskriterien nach ISO 25010  (vormals ISO 9126)
  • Zusammenspiel von Testmethodik und Testautomatisierung
  • Automatisierung auf non-UI Ebene
  • Automatisierungs-Werkzeuge – Evaluierung leicht gemacht
  • Testautomatisierung nach „A2A“

Bestellmöglichkeiten: